Kategorie: Musiktechnik

iPad mit USB-Audiointerface nutzen

USB Audiointerface Focurite Scarlett 2i2 an iPad

Ist zwar schon ein älterer Hut, aber ich habe schon länger nach einer einfachen Lösung gesucht, meine externen Soundkarten mit derm iPad zu verbinden. Wenn Soundkarten ein eigenes Netzteil haben oder keine Spannung ziehen, ist das über den Lightning auf USB Kamera-Adapter auch kein Problem.

Benötigt das Interface jedoch Spannung über USB, muss man diese noch über ein zusätliches Netzteil bereitstellen, denn: das iPad liefert über den Lightning Anschluss in einem solchen Setup keine Spannung.

Weiterlesen

Touch Board – Custom Interface Toolkit

Mit dem Touch Board kann man sich, z. B. mithilfe von elektrisch leitender Farbe, Alufolie oder anderen Gegenständen, Interfaces bauen. Damit lassen sich dann per MIDI Musiksoftware, Klangerzeuger aber auch Elektromotoren oder Lampen steuern. Das Ganze ist ein Kickstarter Projekt, das sich schon locker finanziert hat aber auch noch sieben Tage läuft.

20131120-210027.jpg

Hier noch einige der Spezifikationen:

  • Touch sensing – The world is your interface!
  • Distance sensing – You don’t need to touch your sensors to use them!
  • No programming required – Unless you want to!
  • Arduino-compatible – Easy to program and works with popular shields
  • Works great with Electric Paint – Or any other conductive material
  • MP3 Player / MIDI device – Make a symphony of sounds!
  • MicroSD card socket – Change the sounds just by changing the card
  • Standard 3.5mm audio jack – Works with headphones and speakers
  • Lithium Polymer (LiPo) – Stand alone projects that recharge via USB
  • HID capable – Turn the Touch Board into a keyboard or mouse

Link zum Kickstarter Projekt

(via)

Korg Little Bits

Korg Little Bits
Korg Little Bits

Die sehen echt cool aus: Korg Little Bits ist ein Synth Kit, dass aus kleinen, magnetischen Modulen besteht, die frei kombiniert werden können. Das Veröffentlichungsdatum steht noch nicht fest.

(Via)